Die Seniorenresidenz Philosophenweg erweitert ihre Tätigkeiten aus der stationären Pflege in die ambulante Pflege

Vor dreieinhalb Jahren hat die Seniorenresidenz Philosophenweg Wetzlar ihren Betrieb als stationäre Pflegeeinrichtung aufgenommen. Wir bieten für 125 Bewohner – pflegebedürftigen Menschen – ein neues Zuhause. In dem schönen Ambiente der Seniorenresidenz Philosophenweg gibt es ein großes qualitatives und kompetentes „Wohlfühl- Gefühl“.

Damit ist der Geschäftsführer Herr Peter Hauptvogel mit seinem Team angetreten. „Es sollte etwas Besonderes für den Wetzlarer Pflegemarkt werden“ – so Peter Hauptvogel. „Die Menschen brauchen ein zu Hause – eine Umgebung zum Wohlfühlen. Auch wenn der Alltag nicht mehr alleine bewältigt werden kann, so gibt es einen Rahmen, in welchen sich der Bewohner dennoch geborgen und sicher fühlen darf. Die schöne und gepflegte Ausrichtung des Hauses und natürlich die Menschen die dort arbeiten, machen es aus.“

Unter diesem Motto ist auch die Residenzleitung – jetzt auch kaufmännische Direktorin - Frau Christine Kunkel angetreten. „Es war von Beginn an unsere persönliche Zielsetzung. Der Bewohner soll sich wohlfühlen, sich respektiert und anerkannt fühlen und dennoch seine Eigenständigkeit – soweit es geht – behalten. 2014 im Januar war die große Eröffnung für 125 Pflegeplätze in Wetzlar. Gemeinsam sind wir angetreten für die Erhaltung der persönlichen Lebensqualität unsere uns anvertrauten Bewohnern. Mit unermüdlichem persönlichem Engagement fühlen wir uns täglich dieser Zielsetzung verpflichtet. Wertschätzung und Aufmerksamkeit gegenüber unserem Kunden sind uns Verpflichtung“.

Die Stimmen wurden lauter, die qualitative Arbeit der Seniorenresidenz Philosophenweg aus zu weiten. Die Möglichkeit, die Kompetenz in einen ambulanten Pflegedienst auszuweiten, lag nahe und nahm immer mehr Formen an.

Jetzt im Sommer 2017 ist es soweit. „Die DRK-Schwesternschaft Marburg e.V. stellt das Pflege- und Betreuungspersonal in unserer stationären Einrichtung und zukünftig auch im ambulanten Pflegedienst.“ So Sven Lars Schüler – jetzt verantwortlicher Pflegedirektor - für beide Unternehmenszweige.

„Wir wollen die Qualität und Kompetenz aus den Erfahrungen der letzten dreieinhalb Jahre in den ambulanten Bereich ausdehnen. Hierfür konnten wir bereits ein hoch motiviertes, engagiertes und erfahrenes Führungsteam am Markt akquirieren. Frau Anja Hanke wird die verantwortliche Pflegedienstleitung für den ambulanten Dienst sein. Sie hat bereits Erfahrungen in diesem Bereich und wird gemeinsam mit uns die gewünschte Qualität in der Pflege sichern.“

Sie erhalten eine umfassende, individuelle und auf Sie abgestimmte pflegerische Betreuung, die sich aus der langjährigen Erfahrung und sozialen Ausrichtung der DRK-Schwesternschaft begründet.

Welche Pflege sie auch immer benötigen, welche gesundheitlichen Veränderungen Sie in Zukunft beeinträchtigen, durch unseren ambulanten Pflegedienst erhalten sie jedwede Unterstützung zu Hause.

Durch unseren Ambulanten Pflegedienst werden Sie von erfahrenem Pflege-, Betreuungs- und Servicepersonal gut und kompetent versorgt. Professionelle Betreuung und qualifizierte, kompetente Pflege verbinden sich bei uns jederzeit mit einem hohen Maß an Fürsorglichkeit, einem netten Wort und liebevollen Gesten, und mit allzeit freundlichem Lächeln.

Unser ambulanter Pflegedienst steht folgenden Personengruppen zur Verfügung:

  • Erwachsene Menschen mit Pflegebedarf

  • Menschen mit akuten und chronischen Erkrankungen

  • Kurzzeitig erkrankte Menschen, bspw. nach Operationen oder Unfall

  • Menschen mit Behinderung

  • Personen mit ärztlich verordneter häuslicher Pflege

  • Selbstzahler

Wir nehmen uns Zeit für Sie und sind an Ihrer Seite.

Haben Sie Lust in der Entstehung eines neuen Unternehmenszweiges als Mitarbeiter dabei zu sein? Frau Christine Kunkel sucht noch weitere kompetente Mitarbeiter am Markt, welche mit hohem Engagement und Motivation die Leitsätze mit Leben füllen und diesen gerecht werden. Wir nehmen ihre Bewerbung gerne entgegen – Sie hören von uns!

In diesem Sinne wünschen Wir Ihnen einen schönen Sommer und laden auch gerne zu unserem diesjährigen Sommerfest unter dem Motto: „Sommer, Sonne und Me(h)r“ am 05. August 2017 ab 14.00 Uhr in die Seniorenresidenz Philosophenweg ein. Hier könnten Sie und kennen lernen und für sich entscheiden, ob WIR der richtige Partner an IHRER Seite sind. – Als Mitarbeiter oder pflegebedürftiger Mensch - wir freuen uns auf ihren Besuch.

www.seniorenresidenz-wetzlar.de

www.seniorenresidenz-pflege.de

Bildergalerie

Aktuelle Ausgabe05.04.