Heinemann ist zum siebten Mal TOP 100 Optiker

Wotan Wilke Möhring überreicht Auszeichnung

für kundenorientiertes Denken und Handeln

Die Zufriedenheit und die Begeisterung der Kunden haben für Heinemann Optik und Akustik oberste Priorität. Darum lässt sich das Optik- und Akustikfachgeschäft regelmäßig vom BGW Institut für innovative Marktforschung auf kundenorientiertes Denken und Handeln prüfen. Dieses ermittelt mit einer unabhängigen Jury aus Wissenschaft und Marketing jedes Jahr die TOP 100 Optiker beziehungsweise Akustiker.

Und wieder konnte das Wetzlarer Heinemann-Team überzeugen: „Neben herausragenden Ergebnissen zum Beispiel bei der Geschäftsüberprüfung und den anonymen Testkäufen, zeichnet sich Heinemann Optik in Wetzlar durch besondere Kunden-Orientierung, Service-Bereitschaft und persönliche Ansprache und Hinwendung aus“, heißt es aus der Jury.

Siebte Auszeichnung
für Optik Heinemann

Im Rahmen einer feierlichen Gala in Düsseldorf überreichte Schauspieler Wilke Wotan Möhring als Schirmherr die TOP 100 Auszeichnung 2024/2025 an Heinemann-Geschäftsführer Ralf Sandner und seine Frau Anja. Damit ist es der Optik-Sparte zum siebten Mal gelungen, den beliebten „Oscar der Augenoptik-Branche“ für eine seiner Filialen entgegenzunehmen. Insgesamt aber ist es die 14. TOP 100 Auszeichnung für Heinemann, denn auch die Akustik-Sparte ist bereits sieben Mal als TOP 100 Akustiker prämiert worden. Für Ralf Sandner ist die erneute Auszeichnung ein gern gegebenes Versprechen, den hohen Standard aufrechtzuerhalten und weiter auszubauen.

Dabei hat das werteorientierte Familienunternehmen neben den Kunden selbstverständlich auch das Heinemann-Team im Blick, denn nur glückliche Mitarbeiter gewinnen zufriedene Kunden. Darüber hinaus engagiert sich Heinemann im sozialen und kulturellen Bereich sowie für den Umweltschutz. So unterstützte das klimaneutrale Unternehmen bereits viele soziale Projekte, unter anderem das Albert-Schweitzer-Kinderdorf, und ist Sponsor der HSG Wetzlar. „Denn nur das Wir gewinnt“, meint Ralf Sandner.

 

Bildergalerie

Aktuelle Ausgabe3/2024