Wärmetherapie in Ihrer Dusche

Infrarot wärmt, entspannt und lindert Schmerzen

Die Energie von Infrarotstrahlung dringt tief in unsere Haut ein, wodurch Moleküle in Bewegung geraten und so Wärme erzeugen. Hierdurch steigt die Körpertemperatur, während sich die Umgebung kühl anfühlt. Neben einem wohltuenden und entspannenden Gefühl lindert die Infrarotstrahlung Rücken- und Nackenschmerzen, Muskelschmerzen, rheumatische Beschwerden und fördert die Durchblutung.

Es gibt eine einfache Möglichkeit, diese Wärmetherapie auch innerhalb Ihres Zuhauses zu nutzen. Gemeinsam mit Gesundheitsexperten entwickelte das niederländische Unternehmen Sunshower ein Produkt, das neben der Erzeugung von Infrarotstrahlen auch UV-Licht generiert. Bei vernünftigem Gebrauch bringt das viele gesundheitliche Vorteile. Wissenschaftliche Untersuchungen haben ergeben, dass eine kleine Dosis Sonnenlicht täglich für einen gesunden Vitamin D-Spiegel wichtig ist.

Linderung bei Beschwerden

Wer unter Rücken- und Nackenschmerzen leidet, hat beim Aufstehen oft Probleme und Schmerzen. Häufig wird in solchen Fällen Wärmetherapie empfohlen, um die Beschwerden zu lindern. Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass eine Therapie mit Infrarotstrahlung, die Verspannungen im Rücken und Nacken sowie rheumatische Beschwerden kurzfristig lindern kann.

Schnellere Genesung für Sportler

Infrarotstrahlen regen den Kreislauf an, was zu einer Zunahme des Sauerstoffgehalts im Blut führt. Das schafft Erleichterung bei Muskelschmerzen und Steifheit, kann Sportverletzungen schneller heilen und entspannt den Körper. Weil die Muskeln besser entspannen, können Gelenkschmerzen gelindert werden. Infrarotstrahlung hilft übrigens nicht nur nach sportlicher Überanstrengung, sondern ist auch bereits vor dem Sport zum Aufwärmen sehr nützlich.

Gesunder Kreislauf

Die Nutzung von Infrarotstrahlung wirkt sich auf Ihren ganzen Körper aus. Ihr Kreislauf kommt in Schwung, Schadstoffe werden schneller beseitigt und die Zufuhr von Nahrungs- und Aufbaustoffen wird angeregt. Von diesen Prozessen profitieren nicht nur die Muskeln und die Haut, sondern der ganze Körper genießt diese reinigende und aufbauende Wirkung.

Besonders praktisch und platzsparend ist, dass die Produkte von Sunshower in der Dusche installiert werden. Ob Sie Ihr Bad neu planen oder Sunshower in eine vorhandene Dusche nachrüsten möchten, ein Modell nur mit Infrarotstrahlung oder in Kombination mit UV-Licht, für den ganzen Körper oder nur für einen Teil wünschen – Sie haben die Wahl, was am besten zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt.

 

Über den Autor

Stefan Zienert
Stefan Zienert

Bildergalerie

Aktuelle Ausgabe3/2019