Artikel nach Stichwort: "Arteriosklerose"

Auf diesem Bild sieht man einen ungefähr 8 cm langen Verschluss der Oberschenkelarterie, verursacht durch die periphere arterielle Verschlusserkrankung (pAVK). In der Folge kam es bei diesem Patienten zu einer Minderversorgung des Unterschenkels mit Blut und ziehenden Schmerzen schon nach einer kurzen Gehstrecke.

Durchblutungsstörungen der Beine

  die periphere arterielle Verschlusskrankheit (pAVK) der unteren Extremitäten Für Ärzte in einem der vielen deutschen Gefäßzentren ist das keine seltene Situation: Ein Patient berichtet über starke, muskelkaterartige Schmerzen in einem oder beiden Unterschenkeln beim Gehen längerer Strecken. Diese Beschwerden zwingen ihn manchmal schon nach 50 Metern stehen zu bleiben und abzuwarten, bis die Schmerzen abklingen. Erst dann kann er wieder eine kleine...   Weiterlesen

Arteriosklerose, Durchblutungsstörung
07.10.2021 · Ausgabe 4/2021
Diagr. 1 10-Jahres-Überleben in Abhängigkeit vom ABI-wert.

häufiges Symptom der arteriellen VerschlusskrankheitDie Schaufensterkrankheit

Die arterielle Verschlusskrankheit (pAVK) ist eine in den westlichen Industrienationen sehr häufig auftretende Erkrankung. Die Häufigkeit liegt in der deutschen Bevölkerung ab einem Alter von 65 Jahren bei ca. 20%, wobei sie mit steigendem Alter deutlich zunimmt und dann in Abhängigkeit von Alter und Geschlecht bis zu 40 % erreicht. Von den Betroffenen leiden ca. ein Drittel unter Beschwerden. In der überwiegenden Mehrzahl der Fälle wird die Erkrankung durch die...   Weiterlesen

03.01.2019 · Ausgabe 1/2019
Aktuelle Ausgabe4/2021