Artikel nach Stichwort: "Ganglion"

Abbildung 1 (a-b): 
Ganglion im Bereich des Handrückens (a) sowie der Innenseite (b) des Handgelenkes.

Die minimalinvasive Entfernung des Überbeins (Ganglion)

Ein Überbein (lat: Ganglion) ist eine flüssigkeitsgefüllte Aussackung einer Gelenkkapsel und stellt eine häufige Ursache dar, weshalb Patienten einen Arzt aufsuchen. Symptome: Patienten, die unter einem Überbein am Handgelenk leiden, bemerken in der Regel eine prallelastische Raumforderung im Bereich des Handrückens oder der Innenseite des Handgelenkes (Abbildung 1). Diese kann zwischen wenigen Millimetern und bis zu einigen Zentimetern messen. Ruhe- und...   Weiterlesen

Ganglion, Handgelenk, Chirurgie
02.04.2020 · Ausgabe 2/2020
Aktuelle Ausgabe2/2020