Artikel nach Stichwort: "HWS"

Schulter- und Nackenschmerzen
in der osteopathischen Behandlung

Ein Fallbeispiel Im Folgenden wird die Behandlung einer 65jährigen Frau beschrieben, bei der eine sterno-symphysale Belastungshaltung zu chronischen Schulter- und Nackenschmerzen geführt hat. Die sterno-symphysale Belastungshaltung ist eine nach vorne geneigte Körperhaltung, bei der die Schultergelenke vorgehalten, die Brustpartie eingezogen und der Rücken gewölbt bzw. rund wird. Sie wird durch eine Muskeldysbalance verursacht. Nun zur Patientin, deren Behandlung...   Weiterlesen

Osteopathie, Schulter, HWS
06.01.2022 · Ausgabe 1/2022
Aktuelle Ausgabe4/2022