Artikel nach Stichwort: "Impfschutz"

Dr. med. Wolfgang Bunk

Covid-Impfung am Arbeitsplatz und in den Praxen

Zur Zeit sind 3 Impfstoffe gegen Covid 19 in Deutschland zugelassen. Allenthalben sieht man weiterhin hohe Krankheitszahlen und Sterbefälle an Covid. Von Seiten der Politik wurde letzten Jahres die Bevölkerung daraufhin vorbereitet, dass sich möglichst viele Personen und auch schnell gegen Covid impfen lassen, um eine Herdenimmunität zu erreichen und den Lockdown zu beenden bzw. zu reduzieren. Man kann durchaus den Eindruck gewinnen, dass hier Zeiten zur Vorbereitung...   Weiterlesen

Corona, Impfschutz
01.04.2021 · Ausgabe 2/2021
Gehören hoffentlich dank der Immunisierung bald der Vergangenheit an: massenhafte Corona-Tests

Lassen Sie sich impfen!

Im Moment geistern leider sehr viel Halbwissen und sogar Unwahrheiten über die Corona-Impfung in den analogen und sozialen Medien herum. Das ist sehr ärgerlich, denn es verunsichert die Menschen. Fakt ist: Jeden in Deutschland zugelassenen Impfstoff gegen das Corona-Virus kann man sich bedenkenlos applizieren lassen, denn in diesem Land gibt sehr hohe Standards für eine Zulassung und jede Zulassung findet mit der nötigen Sorgfalt statt. Zudem liegt inzwischen auch eine...   Weiterlesen

01.04.2021 · Ausgabe 2/2021
Impfappell als vorbildliche Öffentlichkeitsarbeit

Pädiatrie -

Wie steht es um das Wohl unserer Kinder?

Zu jedem Jahreswechsel wird Bilanz gezogen - warum nicht auch einmal für die jüngste Altersgruppe unserer Gesellschaft, die ja bekanntermaßen unsere Zukunft ist. Aus der Fülle der Aufgaben und Probleme, die Kindheit und Jugend schon immer mit sich bringen, sei Blick zurück und nach vorne gestattet. Nach jahrelangem inhaltlichem und politischem Taktieren und Diskutieren gibt es in Hessen erstmalig eine reale Chance, das hohe Gesellschaftsgut „Kindeswohl und...   Weiterlesen

04.01.2018 · Ausgabe 1/2018

Masern - ein aktuelles und immer wiederkehrendes Problem

Kein Mensch müsste heute mehr an Masern erkranken oder gar sterben. Die fast verniedlicht als Kinderkrankheit bezeichnete, hoch ansteckende Virus-Infektionskrankheit könnte längst ausgerottet sein - weltweit, vor allem in Deutschland. Es gibt Impfungen, sie sind kostenlos und jedem zugänglich. Sie sind sicher, sie schützen zuverlässig und lösen nur in äußerst seltenen Einzelfällen riskante Nebenwirkungen aus. Die Masern selbst sind hingegen...   Weiterlesen

06.04.2017 · Ausgabe 2/2017

Aktuelles aus der Impfmedizin – Defizite und ErfolgeWie sicher ist unser Impfschutz?

Nach der heftigen Grippewelle sowie regionalen Masern- und Windpockenausbrüchen in den letzten Monaten stellt die konsequente Schließung von Impflücken als wirksame Maßnahme gegen impfpräventable Infektionskrankheiten eine dringliche Herausforderung dar.    Weiterlesen

06.04.2017 · Ausgabe 2/2017
Aktuelle Ausgabe2/2021