Artikel nach Stichwort: "Kieferorthopädie"

"Kreidezähne"

Molaren-Inzisiven-Hypomineralisation (MIH) Die Molaren-Inzisiven-Hypomineralisation (im Volksmund auch „Kreidezähne“ genannt), beschäftigt uns Zahnärzte seit einigen Jahren in zunehmendem Maße. Aber was genau ist das eigentlich, woher kommt es und welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es? Bei der MIH handelt es sich um eine Erkrankung der Zahnhartsubstanz, bei der es bereits vor dem Durchbruch der betroffenen Zähne in die Mundhöhle zu...   Weiterlesen

Kieferorthopädie
01.04.2021 · Ausgabe 2/2021

Kieferorthopädie bei parodontal vorerkrankten Patienten

Eine Parodontitis, im Volksmund auch Parodontose genannt, ist eine Entzündung des Zahnfleisches und des Zahnhalteapparates, die durch Bakterien ausgelöst wird. Die Parodontitis geht mit einer unwiederbringlichen Zerstörung des umliegenden Knochens und des Bindegewebes einher. Es drohen im schlimmsten Fall Zahnlockerungen und Zahnverlust. Bei einer akuten Parodontitis können sich zwischen Zahn und Zahnhalteapparat durch Schwellung des Zahnfleischs sogenannte Taschen bilden, in...   Weiterlesen

07.01.2021 · Ausgabe 1/2021

Die kieferorthopädische Frühbehandlung

Immer wieder wird in den Medien der medizinische Nutzen einer kieferorthopädischen Frühbehandlung diskutiert. Auch viele Eltern stellen sich die Frage, wann der richtige Zeitpunkt ist, mit ihrem Kind zum Kieferorthopäden zu gehen. Oftmals herrscht noch die Meinung vor, dass für den Beginn einer Behandlung unbedingt schon alle bleibenden Zähne durchgebrochen sein sollten. Doch dies ist nicht immer richtig. Gerade bei sehr jungen Patienten kann es wichtige medizinische...   Weiterlesen

01.10.2020 · Ausgabe 4/2020

Die unsichtbare und besonders schonende Alternative zur festen Zahnspange-Aligner statt Brackets

Der Wunsch nach schönen geraden Zähnen ist schon lange keine Frage des Alters mehr – auch immer mehr Erwachsene und Senioren wünschen sich eine Begradigung ihrer Zahnfehlstellungen. Die moderne Kieferorthopädie hält Methoden bereit, diese auf unauffällige und besonders schonende Weise mittels fast unsichtbarer Kunststoffschienen – der sogenannten Aligner – zu korrigieren. Es handelt sich bei der Therapie mit Alignern um eine Behandlungsmethode mit...   Weiterlesen

02.07.2020 · Ausgabe 3/2020
Aktuelle Ausgabe3/2022