Artikel nach Stichwort: "Naturheilkunde"

René Weigand, Liebig-Apotheke

Heilen mit Pilzen

Heilpilze werden oft auch als Vitalpilze bezeichnet. Sie besitzen gut erforschte, wissenschaftlich belegte Wirkstoffe, die wir zur Gesunderhaltung und vor allem zur begleitenden Therapie von Erkrankungen nutzen können. Sie haben die Fähigkeit die Selbstheilungskräfte anzuregen. Diese Aktivierung des Immunsystems ist bei vielen Krankheiten oft der entscheidende Punkt für die Genesung. Die Mykotherapie (Pilzheilkunde) ist eines der ältesten Naturheilverfahren der Welt....   Weiterlesen

Naturheilkunde
07.01.2021 · Ausgabe 1/2021
Fotolia, Adobe Stock

Faszination Akupunktur in der Ganzheitsmedizin

Als ein sanftes, aber tiefwirkendes Regulationsverfahren in der Ganzheitsmedizin fördert die Akupunktur den harmonischen Fluss der Lebensenergie. Feine Nadeln werden an bestimmte Hautpunkte gestochen, um therapeutischen Einfluss auf bestimmte Organstrukturen- und Funktionen zu nehmen. Durch die Stimulation von Muskelregionen werden ebenfalls körpereigene Kräfte in Gang gesetzt, die zur Schmerzlinderung, Entzündungshemmung und letztlich zur Heilung im ganzheitlichen Sinn...   Weiterlesen

02.07.2020 · Ausgabe 3/2020

Verdauungsstörungen naturheilkundlich behandeln

Unser Verdauungstrakt hat nicht nur die Aufgabe unseren Körper mit lebenswichtigen Nährstoffen und damit mit Energie zu versorgen, eine gesunde Verdauung ist zudem essentiell für das Allgemeinbefinden. So schlägt ein Reizdarmsyndrom, Verstopfung oder ständiges Sodbrennen nicht nur auf den Magen, sondern auch auf die Psyche. Sanfte Therapie mit Homöopathie oder Schüssler Salzen kann den Verdauungstrakt beruhigen und Begleitbeschwerden auf körperlicher,...   Weiterlesen

02.01.2020 · Ausgabe 1/2020
Aktuelle Ausgabe1/2021