Artikel nach Stichwort: "Psychotherapie"

Klettern in der Psychotherapie

Die positiven Wirkungen des Klettersports auf Körper und Geist Wer hat sich im Leben nicht schon einmal die Frage gestellt, wohin der Weg geht und wie man die Hindernisse auf diesem Weg überwindet? Eine Antwort darauf kann möglicherweise beim Klettern gefunden werden. Der Klettersport konnte in den letzten Jahren nicht umsonst einen enormen Boom verbuchen. Kletterhallen wurden gebaut und auch Outdoorkurse, in denen man Felsklettern erlernen kann oder Klettersteige sind sehr...   Weiterlesen

Psychotherapie
02.01.2020 · Ausgabe 1/2020

Wie man mit falschen Erwartungen umgeht

Jeder kennt diese Situation: Man hat einen Wunsch, eine Bitte oder eine Forderung an die Familie, Freunde oder Kollegen. Aus der eigenen Sicht betrachtet, sind dieser Wünsche oder Bitten berechtigt. Trotzdem stößt man beim Gegenüber auf Unverständnis oder offene Gegenwehr. Die Folge ist, dass man gekränkt ist, es kommt zu Streit oder sogar zu Kontaktabbruch. In dieser Situation sollte man zunächst einmal innerlich einen Schritt zur Seite gehen und die...   Weiterlesen

05.04.2018 · Ausgabe 2/2018

„Winterblues“
oder Winterdepression?

Alle Jahre wieder: Weihnachten ist vorbei, die Geschenke sind umgetauscht, der Speck vom Weihnachtsessen sitzt auf den Hüften, mit manchen Verwandten ist man jetzt verkracht und das Wetter ist auch so wie immer, trüb und regnerisch. Der Weg ist frei für einen ebenso alljährlich kommenden Begleiter, den Winterblues oder die Winterdepression. Beide kommen in der dunklen Jahreszeit vor, häufig schon in den Herbstmonaten. Aus medizinischer Sicht ist die Winterdepression...   Weiterlesen

04.01.2018 · Ausgabe 1/2018
Aktuelle Ausgabe1/2020