Artikel nach Stichwort: "Rücken"

Volkskrankheit Rückenschmerzen

Fast 70 % der Bevölkerung gaben bei einer Umfrage an, mindesten einmal pro Monat von Rückenbeschwerden betroffen zu sein. Die Ursache Nummer eins ist Bewegungsmangel. Gingen die Menschen noch vor 50 Jahren durchschnittlich bis zu 10.000 Schritte pro Tag zu Fuß, sind es heute weniger als 1.000 Schritte. Bewegungsmangel führt zu einer Schwächung der Muskulatur. Der Körper kann nicht mehr aufrecht gehalten werden, es entwickelt sich eine Fehlhaltung. Hinzu kommen...   Weiterlesen

Wirbelsäule, Rücken
03.10.2019 · Ausgabe 4/2019

Schmerzen im „unteren“ Rücken

Bei Patienten mit chronischen Rückenschmerzen werden häufig Ver­änderungen im Bereich der Iliosakralgelenke diagnostiziert – insbe­sondere dann, wenn die Schmerzen die unteren beckennahen Ab­schnitte des Rückens betreffen. Was ist das Iliosakralgelenk Das Iliosakralgelenk, abgekürzt ISG, ist ein Gelenk das zwischen dem Darmbein, lateinisch Os Ileum und dem Kreuzbein, lateinisch Os Sak­rum gebildet wird (ISG: Ilium-Sakrum-Gelenk). Neben dem...   Weiterlesen

04.07.2019 · Ausgabe 3/2019
Mit einem rückenfreundlichen Umfeld können Rückenschmerzen bald der Vergangenheit angehören. (Foto: PORNCHAI SODA © 123RF.com)

Sagen Sie Rückenschmerzen den Kampf an!

Rückenschmerzen gelten als die Volkskrankheit Nummer eins. Mit rückenfreundlichem Verhalten und körpergerechten Bewegungsabläufen kann man diesen entgegenwirken. Doch das alleine reicht nicht aus. Denn was nützt das beste rückenfreundliche Verhalten, wenn Möbel, Schreibtische und Autositze ergonomisch nicht sinnvoll und daher rückenschädlich sind. Und genau an diesem Punkt setzt die so genannte Verhältnisprävention an: Im Fokus steht die...   Weiterlesen

03.01.2019 · Ausgabe 1/2019

Deutschland hat Rücken

Für viele Menschen sind Rückenschmerzen etwas ganz Normales, etwas das zum Leben dazugehört oder genetisch sogar mit in die Wiege gelegt wurde. Laut Studien sind 80-90 % der Schmerzen sogenannte unspezifische Schmerzen, d. h. für die klassische Schulmedizin nicht erklärbar. Schmerzgedächtnis und Psyche sind Worte, die damit oft in Verbindung gebracht werden. Als Physiotherapeutin und Heilpraktikerin behandelte ich früher diese Schmerzpatienten mit einem...   Weiterlesen

04.10.2018 · Ausgabe 4/2018

Volkskrankheit Rückenschmerzen
aus westlicher und östlicher Sicht

Die traditionelle chinesische Medizin (TCM) erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Tatsächlich kann sie bei einer Vielzahl von Erkrankungen eingesetzt werden. Allerdings dürfte bei kaum einer Erkrankung die Akzeptanz für die TCM so hoch sein, wie bei Rückenschmerzen. Sicherlich denkt man hierbei vor allem an die Akupunktur. Aber das ist nicht die einzige Behandlungsmethode der chinesischen Medizin. Nach einer Analyse der Kaufmännischen Krankenkasse KKH entfallen 24%...   Weiterlesen

05.07.2018 · Ausgabe 3/2018
Arbeitsplatzanalyse

Ein gesunder Rücken fängt beim Sitzen an

Auf die richtige Einstellung kommt es an. Gut sitzen und viel bewegen: Für den Arbeitsplatz im Büro ist der Mitarbeiter das Maß Heutzutage haben viele Menschen ihren Arbeitsplatz in einem Büro. Sie sitzen den ganzen Tag und haben oft spürbare Probleme im Rücken, in den Schultern und im Nacken. Die Ursachen dafür liegen häufig in der falschen Einstellung des Arbeitsplatzes: Meist sind Stuhl, Tisch und Monitor nicht auf die Physis des Mitarbeiters...   Weiterlesen

05.04.2018 · Ausgabe 2/2018
Aktuelle Ausgabe4/2019