Artikel nach Stichwort: "Schwindel"

Schwindel aus neurologischer Sicht„Nur nicht gleich durchdrehen“

Fast alle Menschen haben irgendwann Schwindel. Schwindel ist das zweithäufigste Symptom, das Patienten beim Arztbesuch schildern. Schwindel ist eine unangenehme Störung der räumlichen Orientierung oder eine fälschliche Wahrnehmung einer Bewegung des Körpers oder der Umgebung und äußert sich meist in Dreh- oder Schwankempfindungen. Schwindel kommt bei 17 % der jüngeren Menschen, bei ca. 30 % der 70-jährigen und bei bis zu 50 % der 90-jährigen...   Weiterlesen

Schwindel
04.04.2019 · Ausgabe 2/2019
Aktuelle Ausgabe2/2019