Artikel nach Stichwort: "Wechseljahre"

Die Frau von der Pubertät bis zu den Wechseljahren –

die osteopathische Sichtweise

Eines der Grundprinzipien der Osteopathie ist das Prinzip „Leben ist Bewegung“. Alles in unserem Körper ist in Bewegung und dies ist die Grundvoraussetzung für alle physiologischen Vorgänge und die innere Harmonie. Daher steht die ganzheitliche und gesamte Betrachtungsweise des Körpers im Mittelpunkt einer osteopathischen Behandlung, um Dysfunktionen zu erspüren, zu behandeln und den Körper so wieder ins Gleichgewicht zu versetzen. Im Laufe seines...   Weiterlesen

Osteopathie, Pubertät, Wechseljahre
05.04.2018 · Ausgabe 2/2018
Aktuelle Ausgabe2/2018